Fragebogen

Fragebogen

  • Stell dir vor du wachst morgens auf und die Welt wäre anders:
  • Woher glaubst du kommt deine Heterosexualität?
  • Wann und warum hast du dich entschlossen heterosexuell zu sein?
  • Ist es möglich dass deine Heterosexualität nur eine Phase ist, und dass du diese Phase überwinden wirst?
  • Ist es möglich dass deine Heterosexualität von einer neurotischen Angst vor Menschen des gleichen Geschlechts kommt?
  • Wissen es deine Eltern dass du heterosexuell bist?
  • Wissen es deine Freunde?
  • Wie haben sie reagiert?
  • Eine ungleich starke Mehrheit der Kinderbelästiger ist heterosexuell. Kannst du es verantworten deine Kinder heterosexuellen Lehrerinnen und Lehrern auszusetzen?
  • Was machen Männer und Frauen im Bett zusammen, und wie können sie wissen, dass sie sich gegenseitig befriedigen können, wo sie doch anatomisch so unterschiedlich sind?
  • Obwohl die Gesellschaft die Ehe so stark unterstützt, steigt die Scheidungsrate immer mehr. Warum gibt es so wenige stabile langjährige Beziehungen unter Heterosexuellen?
  • Laut Statistik kommen Geschlechtskrankheiten bei Lesben kaum vor. Ist es daher sinnvoll für eine Frau, heterosexuelle Beziehungen und so das Risiko von Geschlechtskrankheiten und Schwangerschaften einzugehen?
  • In Anbetracht der Überbevölkerung stellt sich die Frage: Wie könnte die Menschheit überleben, wenn alle heterosexuell wären?
  • Es scheint sehr wenige glückliche Heterosexuelle zu geben, aber es wurden Verfahren entwickelt, die es dir ermöglichten könnten, dich zu ändern, falls du es wirklich willst. Hast du schon einmal in Betracht gezogen eine Elektroschocktherapie zu machen?
  • Möchtest du, dass dein Kind heterosexuell ist, obwohl du die Probleme kennst, mit denen es konfrontiert würde?