Termin

Xenia

Do.19.Februar bis Mi.25.Februar, jeweils 19 Uhr

LSVD Saar in Kooperation mit dem Filmhaus, Mainzer Str.8, Saarbrücken

XENIA - Eine neue griechische Odyssee 

 

Den 16-jährigen unbedarften Dany treibt es nach dem Tod der Mutter in das vibrierende Athen zu seinem toughen älteren Bruder Ody. Die Ereignisse überschlagen sich, als sie durch Danys Ungeschicklichkeit gezwungen sind, vor der Polizei zu flüchten. Spontan folgen sie nun ihren Träumen: ihren Vater zu finden und ein Casting bei GREEK SUPERSTAR zu ergattern... Unterwegs merken sie, dass sie trotz aller Differenzen nichts und niemand auseinander reißen kann...

 

Wo Homer einst Odysseus durch Verlockung und Gefahr führte, da führt uns Panos Koutras XENIA in eine verborgene Unterwelt, voller verführerischer Stricher, moderner Ruinen und Abgründe... - und schafft den Spagat zwischen Drama und Komödie mit einer selten gesehenen Leichtigkeit. Premiere feierte XENIA beim Cannes Filmfestival und trat danach, mit Publikumspreisen bejubelt, seinen weltweiten Siegeszug an.

 

GR/F/B 2014, FSK 12, Deutsche Synchronfassung, 124min.