Termin

Recht auf Willkommen - Aufenthalt und Asyl in Deutschland

Veranstaltung der LSVD Gruppe Strangers are Friends, mit Rechtsanwalt Heinz-Peter Nobert,

am Mittwoch, den 2.November, um 19 Uhr, im LSVD-Checkpoint

Welches Aufenthaltsrecht haben binationale Paare mit eingetragener Lebenspartnerschaft?

 

Können homosexuelle Paare von der Familiennachzugsregelung profitieren?

 

Wie sieht die  Aufenthaltsgenehmigung bei sogenannten sicheren Herkunftsstaaten aus und wie können Homosexuelle aus diesen Ländern trotzdem Asyl beantragen?

 

Rechtsanwalt Heinz-Peter Nobert, eine der Koryphäen für Aufenthalts-und Asylrecht im Saarland, wird diese Fragen beantworten und auch erklären wie ein Asylverfahren läuft, wie die europäische Zuständigkeitsregelung nach der Dublin-III-Verordnung aussieht, welche Aufenthaltstitel es gibt und wie die Voraussetzungen für einen unbefristeten Aufenthaltstitel, Niederlassungserlaubnis und Daueraufenthalt- in der EU, aussehen. 

 

Recht auf Willkommen

Aufenthalt und Asyl in Deutschland

Mittwoch, 2.November 2016,

19 Uhr,

LSVD-Checkpoint

Eintritt frei