Termin

Programm CSD SaarLorLux vom 07.-09.Juni 2019

Unsere Alternative: Liebe!

Den Auftakt des CSD-Wochenendes macht am Freitag, 7. Juni 2019, um 21 Uhr, die Kultparty „Kirmesdisco“ im queeren Bistro History am St. Johanner Markt.

 

Am 8. und 9. Juni wird das Szene-Quartier Mainzer Straße wieder zur CSD Straßenfestmeile.

 

Eröffnet wird das CSD Straßenfest traditionell mit der politischen Podiumsdiskussion am Samstag schon um 17 Uhr.

In diesem Jahr wird die Darstellung von Homosexualität in den Medien ein Thema sein. Zugesagt für die Diskussionsrunde haben u.a. Martin Grasmück(Stellvertretender Programmdirektor und Hörfunkdirektor, SR), Alfonso Pantisano(BuVo LSVD, Mitbegründer der Initiative Enough is Enough, Berlin), Dr.Ilka Desgranges(Redaktionsleiterin SZ) und Dirk Ludigs(freier Journalist, USA u. Berlin).

 

Nach der politischen Podiumsdiskussion am Samstag beginnt unser Showprogramm mit der Moderation unseres Conférenciers Tommy Leidinger, der Euch an beiden CSD Tagen originell durch das musikalische Programm führen wird.

 

18:30 Uhr:

Als ersten Künstler auf unserer CSD-Bühne begrüßen wir am Samstag Matthis Löw mit seiner Harfe. Matthis begeistert vor allem mit seinen Eigenkompositionen, in denen er mal vom Theater, mal von unerfüllter Liebe und mal von queerer Subkultur singt. Und auch Coverversionen klingen auf seiner Harfe, die seinen Gesang lyrisch untermalt, eigen und originell.

 

 19:15 Uhr:

"We are a pop band. We are a rock band. We are Diamonds." Pop-Rock für Augen und Ohren. Das Trio We Are Diamonds aus Frankfurt weiß gekonnt prägnante Gitarrenriffs, starke Melodien, mitsingbare Texte mit einer gelungenen Show abzurunden.

 

20:30 Uhr:

Die saarländische Diva Melitta van Cartier wird mit ihren prachtvollen Kostümen, ihrem frechen Mundwerk und ihrem Charisma auf eine Reise in die Welt der Travestie einladen. "Travestie ist der Spaß an der Verwandlung", erklärt Melitta van Cartier und wird die CSD Showbühne zum glamourösen Laufsteg machen.

 

21:45 Uhr bis 22:45 Uhr

Egal ob mit gitarrenlastigem Pop oder emotionale Balladen, Acces Icarus aus Hamburg rocken die Bühne mit viel Glitzer und extravaganten Outfits. Die Band bietet auf allen Ebenen großartige Unterhaltung und wird das Publikum mit ihrer mitreißenden Performance begeistern.

ab 22:00 Uhr:

Am Samstagabend steigt die CSD BENEFIZ PRIDE PARTY in der Saarbrücker Garage zugunsten des Engagements, das vom Bürgerrechtsverein LSVD ausgeht.

 

Sonntag, 9. Juni, ab 11:00 Uhr:

Regenbogenbrunch im Haus Brück, Mainzer Str.6

 

15:00 Uhr: 

Höhepunkt des Christopher Street Day SaarLorLux wird die Parade am Sonntag ab 15 Uhr durch die Saarbrücker Innenstadt sein. Dabei nimmt der bunte Demonstrationszug wieder seinen Weg von der Congresshalle über die Bahnhofstraße. Neu ist dann der Paradeweg ab der Dudweiler Straße, Stadtgraben, am Staatstheater vorbei bis in die Bleichstraße.

 

Nach der Parade und der Abschlusskundgebung auf der CSD Bühne in der Mainzer Straße(17 Uhr) am Sonntag:

 

17:30 Uhr:

wird Jens Wagner mit seinem Schlager-Programm auf der CSD-Bühne weiter feiern. Als Musiker mit Leib und Seele ist Jens Wagner ein Garant für Emotionen, Spaß und gute Laune, seine Songs laden zum Mitsingen und Mittanzen ein.

 

18:45 Uhr:

Mit viel Frauen-Power interpretiert die Sängerin Angela Lentzen mit ihrer Band Songs von großen Künstlerinnen und Künstlern. Ihre leidenschaftlich-charismatische Stimme verzaubert das Publikum und macht jeden ihrer Songs einzigartig. Ob Rock-Röhre oder gefühlvolle Ballade – Angela Lentzen gibt immer Vollgas!

 

20:00 Uhr:

Gedenken

Mit Elisa Wehrle(Sopran), Rick-Henry Ginkel(Jazzgitarre) und Ewald Blum(Text)

 

20:30 Uhr:

Disco Inferno präsentieren uns den Funk- und Disco-Sound der 70er mit einer fulminanten Show. Die neunköpfige Formation aus dem Saarland lädt ein zum Mitgrooven, Mittanzen und Mitfeiern zu den Songs der großen Disco-Ära. Natürlich dürfen dabei auch die obligatorischen Bläser nicht fehlen.

 

22:00 Uhr bis 23:00 Uhr:

Den großartigen Abschluss des Bühnenprogramms bildet Rahel Maas mit ihrer Band New Age. Es ist dem LSVD gelungen, den The Voice of Germany-Star für die Bühne des CSD SaarLorLux zu engagieren. New Age wird mit ihrem Deutsch-Pop das Publikum begeistern.

 

 

Im vergangenen Jahr unterstützten 50.000 Menschen den CSD-Leitgedanken der Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bi- und Trans*Menschen.

 

Christopher Street Day SaarLorLux 2019  

7. bis 9. Juni 2019, Saarbrücken

Veranstalter: Lesben- und Schwulenverband Saar

Schirmfrau: Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin der LHS

Freitag: Kirmesdisco im History

Samstag: Podiumsdiskussion, Straßenfest und CSD Benefiz Pride Party

Sonntag: Regenbogenbrunch, Parade durch die Innenstadt und Straßenfest