Termin

LSVD Saar präsentiert: The Girl King

Ein Film von Mika Kaurismäki

04. +05.08.(Do.+Fr.), 20:30Uhr, Filmhaus

06.08.(Sa), 18:30 Uhr, Filmhaus

07.08.-09.08.(So.-Di.), 20:30Uhr, Filmhaus

10.08.(Mi.), 17:30 Uhr, Filmhaus

11.08.-17.08.(Do.-Mi), 18:00 Uhr, Filmhaus

 

Die Geschichte der Königin Kristina von Schweden (wunderbar: Malin Buska), die als 18-Jährige die Thronfolge antrat, irre gut im Fechten war, weit ihrer Zeit (1626 – 1689!) voraus als Modernisiererin ihres Landes in die Geschichte einging, mit Descartes auf Du und Du war und sich blindlings in ihre Hofdame Ebba Sparre (Sarah Gadon) verliebte.

Die schwedische Monarchin Kristina geht nicht nur in Herzensangelegenheiten zu weit, sie stößt auch mit ihren Friedensplänen auf Unverständnis bei Adel und Klerus "Die Liebe liebt es zu leben", schreibt René Descartes der jungen schwedischen Königin, die sich vom französischen Philosophen das größte Geheimnis der Welt erklären lässt. Und das Leben spüren möchte Kristina (Malin Buska) nicht erst, seit sie als Mädchen von ihrer von der Trauer in den Wahnsinn getriebenen Mutter (Martina Gedeck) befreit wurde. Doch die unter den Fittichen des Reichskanzlers (Michael Nyqvist) herangewachsene Monarchin geht nicht nur in Herzensangelegenheiten zu weit, indem sie sich in ihre bildhübsche Komtess verliebt, sondern stößt auch mit ihren Friedensplänen, die den Dreißigjährigen Krieg beenden sollen, auf Unverständnis bei Adel und Klerus. 

 

D/CDN/S/F/FI, 106 Min., DF, FSK 12

 

LSVD Saar in Kooperation mit dem Filmhaus, Mainzer Str.8, 66111 Saarbrücken