Termin

ICH BIN DAS GLÜCK DIESER ERDE

23.-26.10. und 28.-29.10., um 19Uhr, LSVD in Kooperation mit dem Filmhaus

Der zweifache Teddy- Gewinner Julián Hernádez erzählt in seinem neuesten Film die Geschichte eines Filmregisseur, der den Bezug zur Realität verliert. Er dreht einen Film über die alltäglichen Dinge seines Lebens. Seine künstlerische Wahrnehmung vermischt dabei Fiktion und Realität, bis er schließlich eines Tages in der Linse selbst gefangen bleibt.

MEX 2013, 118 Min, FSK 16, Deutsche Fassung