Termin

BLiA: Regenbogenpflege I

LSBTI*Q-Diversität und sorgende Gemeinschaften im Alter

Am 6. Oktober referiert Dr. Markus Schupp über die Anerkennung von Homosexualitäten in der Altenpflege als Diskussionsgrundlage für Gemeinschaftsfürsorge bzw. Gemeindepflege als zukünftiger Bestandteil von Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Er ist Kranken- und Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Koordinator für schwule Seniorenarbeit in Köln und hat am Institut für Public Health und Pflegeforschung der Universität Bremen gemeinsam mit Dr. Heiko Gerlach zum Thema promoviert.

 

Sa. 6. Oktober, 18 Uhr, im Versammlungsraum in der Nauwieser Straße 19