Meldung

OUTED

Sonntag, 29.November 2015, 20:00 Uhr

LSVD Saar in Kooperation mit dem Kino Achteinhalb, Nauwieserstr.19, Saarbrücken

 

Afrikanische Filmtage 2015

OUTED - THE PAINFUL REALITY

R: Kamoga Hassan aka Miracle, Uganda 2015, englische Originalversion mit englischen Untertiteln, 66 Min.

 

Am 25. Februar 2015 veröffentlicht eine ugandische Zeitung ohne Beweise Namen und Bilder von Personen, die sie als „Top Homosexuelle“ des Landes bezeichnet. Dieses Outing provozierte zahlreiche Hassnachrichten, gerichtet an Personen die als LSBTTIQ wahrgenommen wurden und führte zu einer flächendeckenden Diskussion innerhalb der ugandischen Gesellschaft. Auf einer wahren Geschichte basierend, gibt der Film Einblicke in das Leben von John Alex Kigozi aka Vida, der auf der Titelseite der Zeitung erschien, ohne jemals mit jemandem über seine sexuelle Orientierung gesprochen zu haben. Nach dem Outing verändert wird sein Leben zu einer Qual, nachdem er nacheinander Job, Haus und vieles mehr verliert.

 

Der Regisseur Kamoga Hassan wird zur Diskussion, im Kino Achteinhalb, anwesend sein.