Meldung

Neue Kräfte im LSVD Saar Vorstand

 

Der LSVD Saar hat einen neuen Landesvorstand.

  

Die Landesmitgliederversammlung des LSVD Saar hatte im Februar 2018 einen neuen Landesvorstand gewählt. Nach dem umfangreichen Tätigkeitsbericht, dem Finanzbericht und der ausgiebigen Würdigung der aus privaten Gründen nicht mehr neu kandidierenden Vorstandsmitglieder Hasso Müller-Kittnau, Pascal Lafontaine und Margot Seibüchler, wurde der alte Vorstand einstimmig entlastet und Neuwahlen durchgeführt. Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder bleiben dem LSVD Saar treu und werden sich weiterhin in einzelnen Projekten engagieren.

 

Neben den Kandidaten und Kandidatinnen des alten Vorstandes, Sebastian Thul, Nico Wettmann und Irene Portugall, die sich zur Wiederwahl stellten, wurden auch die neuen Kandidatinnen und Kandidaten Christian Bart,  Frank Biehler,  Bernhard Kullmann und Veronique Hoffmann, mehrheitlich, mit großem Erfolg gewählt.

 

Der neu gewählte, siebenköpfige Vorstand nimmt tatkräftig seine Aufgaben in Angriff und präsentiert schon neue Veranstaltungen für das erste Halbjahr. So wird es neben  Veranstaltungen zum Landesaktionsplan, eine Lesung mit der Berliner Journalistin und Herausgeberin Stephanie Kuhnen zum Thema „Lesben raus! Für mehr lesbische Sichtbarkeit“,  und einen Vortrag mit Prof. Dr. Dominic Frohn zum Thema „Out im Office-Homosexualität und Arbeitswelt“, geben. Auch der CSD SaarLorLux 2018, vom 8.-10.Juni, ist in der Gestaltungsphase.