Cinedames präsentieren

Cinédames präsentieren

Cinédames präsentieren: Albert Nobbs

Ein Film mit Glenn Close

Samstag, 14.12.2013, um 20.00 Uhr, Kino Achteinhalb, Nauwieser Str.19, Saarbrücken

 

Irland im 19. Jahrhundert: Einer Frau ohne Ehemann und ohne Familie droht fast unausweichlich ein Leben in Armut und Einsamkeit. Deswegen darf auch niemand wissen, dass sich hinter dem schüchternen Butler Albert Nobbs (Glenn Close) in Wirklichkeit eine Frau verbirgt. Als sie für eine Nacht ihr Bett mit dem Maler Hubert Page teilen muss, scheint ihr Geheimnis gelüftet zu werden, doch es stellt sich heraus, dass "Hubert" ebenfalls eine Frau ist. Durch sie wird Albert ermutigt, dem falschen Leben, in welchem sie gefangen ist, zu entfliehen. Am liebsten würde sie mit dem jungen Dienstmädchen Helen einen Neuanfang wagen. Doch kann sich die Frau hinter dem Butler befreien?

 

 

Der Film wird darüber hinaus noch am SO, 15.12.2013,

 

um 20 Uhr, im Kino Achteinhalb gezeigt.

 

Wir werden vom Frauenbüro der LHS Saarbrücken unterstützt.

 

Eintritt 5,50 EUR / 4,50 EUR