Cinedames präsentieren

Cinédames präsentieren

A Jihad for Love

Der Film wird am Donnerstag, den 18. September, um 22.25 Uhr von Arte in deutscher Erstaufführung ausgestrahlt. Die schwierige Situation homosexueller Muslime aus Südafrika, Ägypten, Pakistan, Indien, Iran, Frankreich und der Türkei thematisiert die eindrucksvolle Reportage "Ein Dschihad für die Liebe" (A Jihad for Love) des indischen Journalisten und Filmemachers Parvez Sharma.

Der Film wird am Donnerstag, den 18. September, um 22.25 Uhr von Arte in deutscher Erstaufführung ausgestrahlt. Die schwierige Situation homosexueller Muslime aus Südafrika, Ägypten, Pakistan, Indien, Iran, Frankreich und der Türkei thematisiert die eindrucksvolle Reportage "Ein Dschihad für die Liebe" (A Jihad for Love) des indischen Journalisten und Filmemachers Parvez Sharma.

 

http://www.lsvd.de/334+M59589daa10a.0.html